Newsletter erschienen

Er kommt gefühlt nur alle Schaltjahre mal, dafür aber dick und deftig: mein Newsletter. Man erfährt darin alle möglichen Neuigkeiten und diesmal gibt's auch eine Bastelanleitung für die schrägsten Perlen der Welt und eine Überraschung für "EinweihungskundInnen". Außerdem verrate ich exklusiv etwas über meine künftigen Pläne.

An der Heidenmauer auf dem Mont Ste. Odile im Steinbruch der vorzeitlichen Erbauer.


Wer den Newsletter noch nicht hier abonniert hat, kann ihn HIER in seiner ganzen Pracht sehen.

Leider scheint es per Mail dieses Mal ein kleines Problem mit den Fotos in manchen Mailprogrammen gegeben zu haben. Ich will aber nicht spammen und das alles nochmal losschicken - einfach die Browseransicht wählen, dann ist alles komplett! Beim nächsten Mal stimmt das Layout hoffentlich wieder, versprochen!

Keine Kommentare:

Dieses Blog wird moderiert, Kommentare werden also zeitversetzt manuell freigeschaltet. Anonymous spam ist filtered out!

Automatisiert gelöscht werden: Spam, unerwünschte Werbung, Beschimpfungen, Rassistisches, Fremdenfeindliches, Extremistisches und gegen die übliche Netikette verstoßende Kommentare. Gesetzesverstöße werden unverzüglich zur Anzeige gebracht (ein Anonym-Alias schützt hier gar nicht).
In diesem Blog ist kein Platz für diesen Dreck. Ich lese das auch nicht, sondern lasse automatisch löschen.

Powered by Blogger.